Die Seidenweber Unternehmergruppe

Mit den Krefelder Samt- und Seidenwebern begann der Aufstieg Krefelds zu einem modernen Wirtschaftsstandort. Wir Krefelder Unternehmer greifen die Krefelder Seidenweber-Tradition auf. Denn Weben heißt vernetzen.


In dieser Tradition treffen wir Krefelder Unternehmer uns regelmäßig, um uns unternehmerisch weiter zu entwickeln, uns zu vernetzen und uns gegenseitig zu empfehlen. So wie die Seidenweber, die die Krefelder Wirtschaft entscheidend geprägt haben

Bis heute wird das Bild der Stadt Krefeld durch das Erbe der Krefelder Seidenweber geprägt. Die Seidenweber begründeten den Aufstieg Krefelds zum modernen Wirtschaftsstandort. Zur Produktion von Textilien wurden Maschinen benötigt. Dies förderte die Entwicklung der Krefelder Maschinenbau-Industrie. Zum Färben der Textilien wurden Chemikalien eingesetzt. Dieser Umstand begründete den Ruf Krefelds als Standort der Chemieindustrie.

Auch in der Architektur haben die Seidenweber der Stadt Krefeld bis heute ihren Stempel aufgedrückt. Von den typischen Seidenweber-Häusern bis hin zu den bahnbrechenden Bauten des Star-Architekten Mies van der Rohe findet man in Krefeld zahlreiche architektonische Zeugen der Seidenweber. Selbst das Krefelder Rathaus ist das ehemalige Stadtschloss einer Seidenweber-Dynastie.

Wir Seidenweber Unternehmer bekennen uns zu unserem Wirtschaftsstandort, unserer Heimatstadt Krefeld. Diesen Standort möchten wir fördern, indem wir unseren eigenen und anderen Unternehmen eine Plattform bieten, sich gegenseitig zu vernetzen und zu unterstützen.

Kontakt

Seidenweber Unternehmergruppe

Peter-Lauten-Straße 15
47803 Krefeld

mail@seidenweber-unternehmer.de

Frühstückszeiten

jeden zweiten
Donnerstag

07.00 - 08.30 Uhr

Zum Frühstück anmelden

Letzte Beiträge